Tik-Tok Ads: Erste Übersicht

Tik-Tok Ads: Erste Übersicht

17.08.21 09:47 AM By Jasmin

Du willst Tik-Tok als neuen Werbekanal austesten? Was das ist und wie man es für sein Geschäft nutzt, erkläre ich im Video.

✔️ Grobübersicht TikTok Ads

✔️ Wie funktioniert das Tracking

✔️ Tracking Einrichtung mit Google Tag Manager

✔️ Funktionsweise und DashboardAuch auf TikTok kann man Werbung schalten. Dafür registrierst Du Dich mit Deinen Firmendaten auf TikTok Ads und schon kann es losgehen.Wenn Du auf Kampagne klickst, kannst Du eine Kampagne erstellen. Je nach Art Deiner Kampagne kannst Du verschiedene Ziele auswählen, z.B. Traffic oder Conversion. Dann legst Du weitere Einstellungen fest, darunter den Werbeaktionstypen, die Platzierungen, den Werbemitteltypen usw.Unter Werbeaktionstyp befindet sich das Feld TikTok-Pixel und diesen gilt es, zu erstellen. Dien Pixel benennst Du nach Belieben. Im nächsten Schritt wählst Du die Option „Install pixel code by 3rd party tool“ und klickst bei Partner auf Google TagManager, woraufhin nach Deinem Google Account gefragt wird, damit sich TikTok und der Google TagManager verbinden können. Hast Du keinen Account, solltest Du einen erstellen.

Zum Schluss suchst Du aus, ob es sich bei dem Pixel um ein E-Commerce oder ein Customer Event handelt – je nachdem legst Du dann die weiteren Optionen für Dein Tracking fest, d.h. Name des Events, wie oft es angewendet werden und welchen Typen (hier: Form Submission) es haben soll.

Ist der Typ Deines Events bestimmt, kannst Du zwischen verschiedenen Elementen wählen, die Deinen Typen in der Methode genauer definieren, z.B. hier: Click Event oder Destination URL.

Wichtig: Nicht vergessen, auf „Save“ zum Speichern des Vorgangs zu klicken!Möchtest Du bspw. den Page View messen, kannst du dies wieder mit einem Pixel tun. Dazu führst Du die bereits beschriebenen Schritte aus, legst bei Event diesmal aber den Typen „Product Details Page View“ fest. Danach gibt es wieder die Möglichkeit, die Methode auszuwählen.

Ist das erledigt, kann bei Kampagne unter Werbeaktionstyp das Optimierungsereignis mit dem eben erstellten Pixel festgelegt werden.

Damit ist das grundlegende Setup für das Tracking abgeschlossen.Du willst neue Werbekanäle wie TikTok für Dein Unternehmen erschließen?

Wir helfen Dir dabei! Überzeuge Dich selbst, was wir für unsere zufriedenen Kunden tun konnten.

Jetzt Kontakt aufnehmen und kostenlose Beratung erhalten!